Klimaschutz – Ja! – 13. Juni 2021

#GenerationsForFuture

Die jüngeren Generationen haben die Klimapolitik voran gebracht. Jetzt braucht es die Stimmen aller Generationen, um mit einem JA zum CO2-Gesetz die Wegweiser am 13. Juni in Richtung Klimaschutz zu setzen.

Les jeunes générations ont fait avancer la politique climatique. Maintenant, les voix de toutes les générations sont nécessaires pour un OUI à la loi sur le CO2 le 13 juin afin qu’on mette définitivement le cap vers la protection du climat.

Le giovane generazione hanno portato avanti la politica climatica. Ora le voci di tutte le generazioni sono necessarie per indicare la strada, con un SÌ alla legge sul CO2 il 13 giugno, verso la protezione del clima.

Mitmachen Participer Partecipare

Michelle Gisin, Skirennfahrerin und Botschafterin Protect our Winters (POW)
Kay Voser, ehem. Fussballprofi
Lia und Meret Wälti, Fussballspielerinnen
Simona Aebersold, Orientierungsläuferin
Nias Hefti, Fussballspieler
Flurina Marti, Unihockeyspielerin
Anne-Sophie Koller, Sportkletterin Nationalmannschaft SAC
Manuel Maurer, Unihockeyspieler
Marianne Fatton, Ski-alpiniste
Dimtri Vogt, Sportkletterer
Alessandra Schmid, Skialpinistin
Sascha Lehmann, Sportkletterer
Nora Wilhelm, Co-Gründerin collaboratio helvetica
Anna Rossinelli, Sängerin und Songwriterin
Carlos Leal, Schauspieler & Sänger
Delia Mayer, Schauspielerin & Sängerin
Pascal Couchepin, alt Bundesrat
Adrian Stern, Sänger & Songschreiber
Gardi Hutter, Clownin
Peach Weber, Ex-Lehrer und Komiker
Linard Bardill, Liedermacher & Schriftsteller
Wanda Wylowa, Schauspielerin, Bild @petitmachine
Jürg Halter, Schriftsteller & Speaker
Fabio Zingg, Naturfotograf
Marie-Claire Graf, Klima-Aktivistin
Mario Branda, Sindaco di Bellinzona
Rosmarie Wydler-Wälti, Co-Präsidentin KlimaSeniorinnen mit Enkel Milo Wydler
Philippe Biéler, anc. conseiller d’Etat
Anne Mahrer, Coprésidente Aînées pour la protection du climat
Dodo Hug, Sängerin_Musikerin_Comedienne

Die JA-Kampagne wird von über 100 Organisationen unterstützt.
La campagne du OUI est soutenue par plus de 100 organisations.
La campagna del SÌ è sostenuta da più di 100 organizzazioni.